Mehr Infos

Unser Weg seit 2008

2007 kam unser Gründer Jan Theofel das erste Mal mit Barcamps in Kontakt.


2008 folgte die erste Umsetzung und Moderation.


Der Rest ist Geschichte. Du findest die Meilensteine von JUST BARCAMPs! und zuvor der Einzelfirma von Jan Theofel rechts in der Zeitleiste.

2007 Erste Barcamp-Teilnahme

Am 21. und 22. April nimmt Jan Theofel zum ersten Mal in Frankfurt in den Räumen von CISCO an einem Barcamp teil. Eine einschneidende und lebensverändernde Erfahrung ...

2008 Erstes eigenes Barcamp

Bereits ein Jahr später veranstaltet und moderiert Jan Theofel das erste Barcamp Stuttgart gemeinsam mit einem Team von Ehrenamtlichen.

2009 Erstes Barcamp für einen Kunden

Ein weiteres Jahr später folgt mit dem FutureMusicCamp für die Popakademie Mannheim das erste Barcamp im Auftrag eines Kunden. 

2014 Fokus auf 'Just Barcamps'

Während bis 2014 noch verschiedene andere Geschäftsbereiche bedient wurden, erfolgt nun der Fokus ausschließlich auf die Durchführung,  Umsetzung und Moderation von Barcamps. Auch wenn das Unternehmen noch nicht 'JUST BARCAMPs!' heißt.

2014 Ausgezeichnet 'Best Health Care Event'

Unser BleibGesundCamp wird beim Health Media Award, dem Oscar der Gesundheitskommunikation, als 'Best Health Care Event' ausgezeichnet.

2019 Moderatorenverband

Jan Theofel wird Professional Member im Deutschen Moderatorenverband e.V. und moderiert den Deutschen Moderatorentag.

2020 Digitale und hybride Barcamps

Durch die Corona-Pandemie stellen wir erfolgreich auf digitale und hybride Barcamps um. Durch die komplexeren Anforderungen bauen wir ein flexibles Team aus freien Mitarbeiter:innen auf. Unser größtes Barcamp setzen wir mit einem 45-köpfigen Team um.

2020 Gründung JUST BARCAMPs! UG

Um den komplexeren Anforderungen gerecht zu werden, wird die JUST BARCAMPs! UG gegründet und der Geschäftsbetrieb auf die neue Firma umgezogen.

2021 Räumliche Erweiterung

Im Juni 2021 erweitern wir uns um einen weiteren Raum, aus dem wir digitale Barcamps senden.

2022 Sendestudio für Barcamps

Ein halbes Jahr später - im Januar 2022 - statten wir den Raum mit festinstallierter Technik aus und nehmen unser eigenes Sendestudio für digitale Barcamps in Betrieb.